Du bist ein Phantom! – Ehhh, wenn du das sagst oO

Alta, ich habs doch tatsächlich überlebt… ich glaube, dieses vergangene überaus schreckliche Semester gipfelte am heutigen Tag -.- Nicht nur Japanischvortrag, sondern auch noch mündliche Prüfung standen heute an *seufz*
Ich kann immer noch nicht fassen, dass fujita-sensei meine Ausarbeitung wirklich noch gestern angenommen hat (Erinnerung: Abgabetermin war während der Winterferien!!!) und das auch noch ohne Kommentar über meine Verspätung; hat mir einfach nur die Überarbeitung zugeschickt… hach ja, manchmal frage ich mich, womit ich soviel Glück verdient habe T___T diese Frau ist einfach zu gut für diese Welt *schnüff*
Also eigentlich lief der Vortrag dann auch relativ gut, obwohl das in einer anderen Sprache gar nicht so einfach ist oO Mir sind ständig Vokabeln entfallen, oder hab falsche verwendet, dann bin ich ständig (während ich über Voks nachgedacht habe, für Sachen die ich „noch schnell einbauen wollte“) total ausm Konzept gekommen und wusste nicht mehr wo ich war xD~ Aber mich hat wohl jeder verstanden und wichtiger: ich habe alle Fragen verstanden xD~ da hatte ich ehrlich am meisten angst vor ._.
Aber war schon scheun heiß da vorne.. der beamer blies mir die ganze Zeit die Lüfter-Hitze zu und so lief ich auch (obwohl das eh passiert wäre ^^°) wie ne Tomate an und hätte wohl jeder Ampel Konkurrenz gemacht ^////^ na jo.. geschafft ist geschafft
Dann mit da Jenny an der cafete getroffen und sind dann zusammen einfach mal die 100 Jahre des Grauens durch gegangen.. ach wäre das doch bloß schon die Prüfung gewesen, scheun wie sich unser Wissen ergänzte (yeah, Jendra 4evaaa xD~) aber mussten dann doch getrennt zur Prüfung antreten ^^ Jenny um 15.50h, ich direkt danach 20 min später… aber natürlich nicht, ohne das ich uns beide noch mal so richtig mit meinem plötzlich einsetzendem Blackout (ja, ich habe wirklich gespürt wie er sich langsam anbahnte… dann war wieder einige Momente alles klar, dann folgten aber direkt Panik-Attacke 1-5 und alles war wieder weg ^^°) kirre gemacht habe xD~
Was soll man sagen, wir haben NATÜRLICH beide bestanden ;D ich wohl wieder mit mehr Glück als Verstand, denn ich bekam hauptsächlich das Thema, was ich (wohl auch als einziges) irgendwie konnte ^^° hätte ich Jennys Thema gehabt, hätte ich direkt gehen können >.<
So und nun heißt es erstmal relaxen!
Schon krass, dass ausgerechnet das Semester, von dem ich anfangs noch dachte es würde wohl das einfachste bisher werden, sich eigentlich als das schwerste entpuppt… wie sehr man unter Strom stand merkt man ja meist erst wenn man wieder ein wenig Ruhe hat und ich merke richtig wie ich mich immer mehr entspanne… so und nun werden bis mindestens Mitte Februar keine Gedanken mehr ans Studium verschwendet.. >.<

Ich geh nun relaxen :D

Sandra
3.2.09 22:27
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jenny (4.2.09 11:57)
ja... panik-attacke 1-5 waren wirkliche die höhepunkte des tages... =0=


Olga (4.2.09 13:30)
Glückwunsch =) Und Neid - ich hätt auch gern frei

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen